Nur nachhaltig wirksam  umgesetzte Maßnahmen führen zu reduzierten Kosten!

ManagementsystemeEin wirksames Managementsystem ist notwendig für eine nachhaltig erfolgreiche Werksentwicklung.

Die führenden Managementsysteme sind ausgerichtet auf ein funktionierendes Zusammenwirken von

Durch regelmäßige Überprüfung und Fortschrittskontrolle erreichen Sie einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess („PDCA – Plan Do Check Act“). Damit steigern Sie nachhaltig die Wettbewerbsfähigkeit und die Rentabilität Ihres Unternehmens.

Neben den bekannten DIN-Normen 9001 (Qualitätsmanagement), 14001 (Umweltmanagement), 22000 (Lebensmittelsicherheit) und 69901 (Projektmanagement) ist seit Dezember 2011 die neue DIN EN ISO 50001 (Energiemanagement) in Kraft. Die DIN 50001 basiert auf den gleichen Anforderungen an ein Managementsystem wie die bereits etablierten Normen.

Wir gehen davon aus, dass die DIN EN ISO 50001 das wesentliche politische Instrument ist, um den Beitrag der Industrie zur Reduktion von Treibhausgasemissionen einzufordern.

Erfahren Sie hier mehr dazu.